Logo
Industrie 4.0

Die digitale Vernetzung von Maschinen und Anlagen über Unternehmensgrenzen hinweg wird weitreichende neue Möglichkeiten der Effizienz und Produktivität eröffnen. Gleichzeitig entstehen aber neue Abhängigkeiten zwischen Lieferanten und Kunden, umfassende Informationsströme, umfangreiche Datenbestände mit weitreichenden Erkenntnismöglichkeiten und angreifbare Infrastrukturen. All dies stellt die Geschäftsführung und das Management von Unternehmen vor völlig neue Herausforderungen.

Wir laden Sie herzlich zu unserer Abendkonferenz ein

am        Dienstag, 10. März 2015, 17.00 Uhr
bei        Herfurth & Partner, Luisenstr. 5, 30159 Hannover 
mit        Dr.-Ing. Georg Ullman, IPH Institut für Integrierte Produktion
            Ulrich Herfurth, Herfurth & Partner

Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie nachfolgend zum Download.

Dateien:
HPC_Industrie_4.0.pdf29 K
<- Zurück zu: KONFERENZEN