Logo
Tochtergesellschaften im Ausland

Tochtergesellschaften im Ausland sind für Unternehmen oft wesentliche Stützpunkte im globalen Markt. Allerdings ist das Management von Ländergesellschaften auf mit besonderen Herausforderungen verbunden, die mit Landeskultur, Sprache, Rechtssystem, Unternehmensstruktur und Leistungsbeziehungen im Konzern zusammenhängen. Für die Verantwortlichen können sich daraus besondere Haftungsrisiken ergeben. Unsere Abendkonferenz gibt Ihnen einen Überblick.

Wir laden Sie herzlich zu unserer Abendkonferenz ein 

am    Dienstag, 12. Mai 2015, 17.00 Uhr 
bei    Herfurth & Partner, Luisenstr. 5, 30159 Hannover 
mit    Ulrich Herfurth, Herfurth & Partner 
        Sibyll Hollunder-Reese, Herfurth & Partner
        Günther Stuff
, Herfurth & Partner

Das Programm und das Anmeldeformular finden Sie nachfolgend zum Download.

<- Zurück zu: KONFERENZEN