Logo
Gründung

Herfurth & Partner berät daher häufig Gründer bei der Erstellung des Unternehmenskonzepts; es wird einer Vorprüfung auf Plausibilität unterzogen, insbesondere auch zur Vorbereitung der Finanzierungsbeschaffung, oft einem der schwierigsten Kapitel im Vorhaben eines Start-up Unternehmens.
Die Wahl der richtigen Unternehmensform hängt dann von den verschiedensten Gesichtspunkten ab, Beteiligung der verschiedenen Personen, Haftungsrisiken, Finanzierungsgestaltung und Steueroptimierung. Falls noch ein Baustein im Gesamtgefüge des jungen Unternehmens fehlt, können wir unter Umständen auch behilflich sein, die richtigen Partner zu finden.
Eine Unternehmensgründung kann natürlich auch durch bereits erfahrene Unternehmer erfolgen, etwa als neue Tochtergesellschaft in Deutschland, als Auslagerung von Unternehmensteilen, für eine neue Aktivität und anderes.
Zum Thema Unternehmensgründung halten wir Seminare und Vorträge.

 

 

service

LegalScan
Rechtliche Unternehmensprüfung ::
Der Erfolg einer Unternehmensakquisition, einer Beteiligung oder eines Zusammenschlusses hängt nicht nur von der richtigen Auswahl des...>>
ReadyCo
Vorgegründete GmbH‘s ::
Ihr Eintritt in einen neuen Markt oder ein neues Geschäft erfordert klare Entscheidungen und schnelles Handeln. Das neue Geschäft wollen...>>
Domicil
Administration von Gesellschaften ::
Die Präsenz in neuen Märkten verlangt nach Ihrer Erreichbarkeit vor Ort. Sie wollen mit Ihrer Organisation im Markt erkennbar sein, jedoch...>>
aktuell

Unternehmenskauf im Mittelstand
17. September 2013 | Abendkonferenz | 17:00 h
Mittelständische Unternehmen beteiligen sich am Markt für Unternehmenskäufe aus zwei Gründen: entweder ihr Inhaber verkauft aus Altersgründen ohne eigenen Nachfolger, oder die...>>
edition

Das neue Handelsbilanzrecht
CASTON COMPACT No. 297 |
im Dezember 2010
Zum 01.01.2010 ist das Handelsbilanzrecht umfas-send reformiert worden und zwar durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz ( BilMoG). >>
Corporate Governance für Familienunternehmen
01. März 2010: Bei der Betrachtung der Unternehmenslandschaft in Deutschland sind Familienunternehmen in den letzten Jahren in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses gerückt. >>
Das neue GmbH-Recht
CASTON COMPACT No. 273
im Dezember 2008
Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist die mit Abstand beliebteste Rechtsform für Unternehmen in Deutschland. Knapp 1 Mio. GmbHs stehen nur >>
Das neue GmbH-Recht
01. November 2008: Das neue Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) erleichtert künftig Unternehmensgründungen. Das Stammkapital kann mit einem EUR angesetzt werden, für die Gründung...>>
Mein Unternehmen in Niedersachsen
30. Juni 2008: Die Informationsbroschüre des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und der IPA Niedersachsen (Investment Promotion Agency) ist nach Übersetzung in 10 Sprachen nunmehr auch in der...>>
Rechtsformen für Unternehmen
15. Juni 2007: Jeder Gründer muss sich die Frage stellen, in welcher Rechtsform er sein künftiges Unternehmen betreiben will. Ist er allein tätig, steht ihm die Form des eingetragenen Kaufmanns zur Verfügung. Er kann aber auch...>>
Unternehmenskauf – Die Vorbereitung
CASTON COMPACT No. 238 |
im Januar 2007
Die strategischen Überlegungen für den Erwerb eines Unternehmens oder einer Beteiligung können auf den unterschiedlichsten Grundlagen beruhen. Eines der wichtigsten Motive >>
Das neue Kartellrecht
CASTON COMPACT No. 230 |
im August 2006
Am 4. August 2005 ist die siebte Novelle des Gesetzes gegen>>
Investitionsleitfaden Niedersachsen
Seit Januar 2006 veröffentlicht das Land Niedersachsen in regelmäßigen Abständen einen mehrsprachigen Investitionsleitfaden. Herfurth & Partner war an der Erstellung beteiligt. Die Broschüre (Englischer Titel: "Your Business in...>>

Der Erwerb eines Unternehmens bedeutet ein kalkuliertes Risiko.
------------------------------

------------------------------
------------------------------
------------------------------