Logo
business4school - Wirtschaft für die Schule

Schüler sollten mehr von Wirtschaft verstehen - als Verbraucher, Bürger und Teilnehmer am Erwerbsleben. Darüber waren sich die mehr als 30 Vertreter aus Schulen und Wirtschaft in der gemeinsam von Lions Clubs und SüdniedersachsenStiftung veranstalteten Konferenz einig. Man möchte neue Möglichkeiten für Schulen schaffen, um die wirtschaftliche Kompetenz von Schülerinnen und Schülern der Region zu fördern. Hierzu fanden bereits erste Schülerkurse erfolgreich statt, mit dem das von den Göttinger Lions Clubs neu ins Leben gerufene Bildungsangebot „business4school“ Fahrt aufnimmt. Ziel des mehrere Module für Lehrer und Schüler umfassenden Programms ist es, wirtschaftliches Gesamtverständnis aus Verbraucher-, Bürger- und betrieblicher Sicht aus der Praxis an die Schulen der Region zu bringen. Informationen hierzu haben wir im folgenden zusammengestellt.

business4school mit erfolgreicher Pilotphase
Göttingen, 15. Juli 2015 | Göttinger Oberstufenschüler sind an aktuellen Wirtschaftsfragen sehr interessiert. 60 Schüler haben am Montag für ihre erfolgreiche Teilnahme an dem Kursus „Wirtschaft im Unternehmen“ von business4school ein Zertifikat erhalten, dabei ist die Beteiligungsquote von 75 % der angemeldeten Schüler trotz Belastung durch >>
business4school startet BusinessCollege für Schüler
Göttingen, 13.02.2015 | Im Februar startet „business4school“ den ersten Wirtschaftskurs für Schülerinnen und Schüler aus Göttingen und der Region Südniedersachsen. Business4school ist das von den Göttinger Lions Clubs neu ins Leben gerufene Bildungsangebot, das mit dem BusinessCollege für Schüler jetzt Fahrt aufnimmt. >>
business4school - Wirtschaftskompetenz für Schüler
Göttingen, 27.01.2015 | Die Lions Clubs in Göttingen schaffen neue Möglichkeiten für Schulen, um die wirtschaftliche Kompetenz von Schülerinnen und Schülern der Region zu fördern. Im Februar startet der erste Schülerkurs, mit dem das von den Göttinger Lions Clubs neu ins Leben gerufene Bildungsangebot „business4school“ Fahrt aufnimmt. Ziel des mehrere Module für Lehrer und Schüler umfassenden Programms ist es, wirtschaftliches >>
Schoolxchange – interkulturelle Kompetenz für Schüler
Göttingen, 27.01.2015 | „Interkulturelle Kompetenz wird für junge Menschen immer wichtiger“, erklärte Ulrich Herfurth im Rahmen des Neujahrsempfangs der Göttinger Lions Clubs. Hierfür wurde mit „schoolxchange“ ein Internetportal geschaffen, über das sich Schülerinnen und Schüler der Region über Erfahrungen auszutauschen können, die sie als Austauschschüler im Ausland gesammelt haben. Auch Eltern und Lehrer erhalten hier wertvolle Informationen und >>
Neujahrsempfang der Göttinger Lions Clubs
Göttingen, 27.01.2015 | Über 200 Mitglieder und Gäste trafen sich auf dem diesjährigen Neujahrsempfang, den der Lions Club Göttingen ausgerichtet hat. Nach den Begrüßungen durch die Präsidentinnen und Präsidenten der Göttinger Clubs - Ulrich Herfurth / LC Göttingen, Christa Hartmann / LC Bettina v. Arnim, Peter Pawlowski / LC Göttingen-Hainberg, Gila Hoepfner / LC Göttinger 7, Felix von der Recke / Leo Club Gutingi, sprach >>
Konferenz Schule-Wirtschaft
Göttingen, 14.10.2014 | Schüler sollten mehr von Wirtschaft verstehen - als Verbraucher, Bürger und Teilnehmer am Erwerbsleben. Darüber waren sich die mehr als 30 Vertreter aus Schulen und Wirtschaft in der gemeinsam von Lions Clubs und SüdniedersachsenStiftung am 14. Oktober veranstalteten Konferenz >>
Das neue Portal für Schüleraustausch
Göttingen, 20.09.2014 | Ein regionales Informationsportal zum Auslandsaufenthalt von Schülern – das war die Idee der Lions Clubs in Göttingen. Ulrich Herfurth, Clubpräsident des LC Göttingen und Initiator des Konzepts sagt: „Schüler, Eltern und Lehrer sollen sich informieren können, Eindrücke und Erfahrungen austauschen, >>
Treffer 22 bis 28 von 28
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 Nächste > Letzte >>
------------------------------