Logo
Das neue GmbH-Recht

CASTON COMPACT No. 273 |
im Dezember 2008
Ulrich Herfurth, Rechtsanwalt in Hannover

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ist die mit Abstand beliebteste Rechtsform für Unternehmen in Deutschland. Knapp 1 Mio. GmbHs stehen nur ca. 18.000 AGs und 30.000 reine KGs gegenüber. Allerdings hat die GmbH vor einigen Jahren Konkurrenz durch die englische Limited erhalten.
In der Folge wurden viele englische Limiteds von deutschen Gründern errichtet, um in Deutschland Geschäftstätigkeit zu betreiben. Die Limited erschien reizvoll, weil sie kein Mindestkapital erforderte und die Gründung innerhalb weniger Tage für wenige hundert Pfund zu erledigen war. Vor diesem Hintergrund und aus weiteren Motiven hat der Gesetzgeber mit dem Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) das GmbH-Recht deutlich reformiert. Das neue Recht ist seit dem 01.11.2008 in Kraft. Das MoMiG zielt auf mehrere Verbesserungen ab: eine größere Attraktivität gegenüber der Limited und anderen einfachen ausländischen Gesellschaftsformen, eine Verbesserung des Gläubigerschutzes gegenüber der GmbH und eine Verbesserung des Verkehrsschutzes für Gesellschafter der GmbH.

Das Compact No. 273 für Sie im Überblick

  • Die Unternehmergesellschaft
  • Vereinfachte Gründung
  • Erleichterung für Gesellschafter
  • Geschäftsanteile
  • Cash Pool
  • Bekämpfung von Missbrauch

Das Compact in voller Länge haben wir für Sie nachfolgend zum kostenlosen Download bereitgestellt.

<- Zurück zu: NACHFOLGE

Der Erwerb eines Unternehmens bedeutet ein kalkuliertes Risiko.
------------------------------