In Compact, USA

HP COMPACT |
im Oktober 2016
Antonia Herfurth, Rechtsreferendarin München

Das Transatlantische Freihandelsabkommen, TTIP, ist ein sich in Verhandlung befindendes Freihandels- und Investitionsschutzabkommen in Form eines völkerrechtlichen Vertrags. Vertragspartner sind zwei der stärksten Wirtschaftsmächte der Welt – die EU und die USA. Ziel des Abkommens ist der Abbau tarifärer und nichttarifärer Handelshemmnisse. Dadurch soll das Wirtschaftswachstum angeregt, die Zusammenarbeit zwischen den Vertragsparteien gestärkt und die internationalen Normen und Standards angehoben werden. Wäre TTIP erfolgreich, würde es die weltgrößte Freihandelszone bilden und könnte den Handel auf der ganzen Welt vereinfachen.

In voller Länge haben wir für Sie das Compact nachfolgend zum kostenlosen Download bereitgestellt.der ganzen Welt vereinfachen.

Sprechen Sie uns an!

Tel: +49 511-30756-0
Oder schreiben Sie uns:

* Pflichtfeld

Ich erkläre mich mit der Übertragung meiner Daten über ein gesichertes Formular einverstanden.*