In Startseite, Unkategorisiert-News

Los Angeles, 8. März 2019 | Die erste diesjährige Konferenz von Alliuris fand in Los Angeles statt, wo die amerikanische Partnerkanzlei Michelman & Robinson ihren Hauptsitz hat. Die Anwälte Ray Vandenberg, Ian Shane und Eric Simonson aus dem New Yorker M&R Büro eröffneten die Konferenz mit einem Überblick über die aktuelle Situation in den USA: politische und wirtschaftliche Entwicklungen, neue Handelsregeln, neue Steuerregelungen und andere Aspekte des Handelsrechts. Scott Lyon aus dem Büro in Orange County stellte das neue kalifornische Datenschutzgesetz aus dem Jahr 2018 vor, das sich an die europäische DS-GVO anlehnt. Ulrich Herfurth referierte über künstliche Intelligenz und rechtliche Aspekte dazu.

Sprechen Sie uns an!

Tel: +49 511-30756-0
Oder schreiben Sie uns:

* Pflichtfeld

Ich erkläre mich mit der Übertragung meiner Daten über ein gesichertes Formular einverstanden.*