Rechtsanwalt (D), M.L.E.
Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht
EMail: delp@herfurth.de

 

 

 

 

 

Marc-André Delp ist seit 2004 Rechtsanwalt und inzwischen auch Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht tätig. Bei Herfurth & Partner betreut er die Ressorts allgemeines Zivilrecht, Vertragsgestaltung und Forderungsmanagement und internationales Wirtschaftsrecht.

Rechtsanwalt Delp hat an den Universitäten Hannover und Wien und an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer studiert und zudem den Abschluss als Magister Legum Europae (M.L.E.) für Europäische Rechtspraxis an den Universitäten Hannover und Wien erlangt.

In den Jahren 2001/2002 und 2004/2005 war er als Tutor im Studiengang Europäische Rechtspraxis an der Universität Hannover tätig. Zu seinen Erfahrungen zählt auch die Mitarbeit in einer Wirtschaftskanzlei auf Malta.

Im deutschen und internationalen Wirtschaftsrecht liegen seine Schwerpunkte in der Gestaltung und Überprüfung von Kauf- und Lieferverträgen, Rahmenlieferverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Geheimhaltungsvereinbarungen und Lizenzverträgen (national und international), insbesondere für Technologieunternehmen und mit Schwerpunkt im Bereich Automotive und Aviation. Rechtsanwalt Delp betreut zudem den Bereich Forderungsdurchsetzung im Ausland, Vollstreckung deutscher Urteile im Ausland und ausländischer Urteile in Deutschland. Seit Einführung der DSGVO berät er Unternehmen auch zu datenschutzrechtlichen Fragen mit Auslandsbezug.

Marc André Delp hält regelmäßig Vorträge, Seminare und Workshops für Industrie- und Handelskammern und Wirtschaftsfördergesellschaften in Norddeutschland und Mitteldeutschland, vornehmlich zu den Bereichen Vertragsgestaltung im Auslandsgeschäft und Datenschutzrecht mit Auslandsbezug.

 

Sprachen:
deutsch, englisch

 

Publikationen (Auszug):

  • Sicherheit im Auslandsgeschäft: Internationales Vertragsrecht und seine Umsetzung, In: IHK Wirtschaft (IHK Braunschweig), April/ Mai 2020, S. 22
  • Entfällt Leistungsverpflichtung durch Corona – oder nicht? Wirtschaft Nordhessen (IHK Kassel-Marburg), 04/2020, S. 15
  • Corona-Virus und höhere Gewalt, Caston Compact, Hannover, März 2020
  • Vertragsgestaltung im Auslandsgeschäft, in Mitteldeutsche Wirtschaft (IHK Halle-Dessau), Oktober 2019, S. 47
  • Datenschutz im Auslandsgeschäft, Caston Compact, Hannover, Dezember 2018
  • Forderungsdurchsetzung im Auslandsgeschäft, in: Der Markt in Mitteldeutschland (IHK Magdeburg), Juli 2018, S.36
  • Standardverträge bringen keine Sicherheiten, in  IHK Wirtschaft (IHK Dresden), Juli / August 2017, S. 63
  • Verträge mit Auslandskunden gestalten, in: Der Markt in Mitteldeutschland (IHK Magdeburg), Juli 2017, S.30
  • Vertragsgestaltung bei Auslandskunden, in Mitteldeutsche Wirtschaft (IHK Leipzig), Juli und August 2017, S. 52
  • Datenschutz im Auslandsgeschäft, Caston Compact, Hannover, Dezember 2018
  • Rechtliche Aspekte beim Autonomen Fahren, in: Tagungsband AAET Automatisiertes und vernetztes Fahren 2017, S. 9-30, ITS Automotive Nord e.V., Braunschweig 2017
  • Daten im intelligenten Fahrzeug, Caston Compact No 369, Hannover, 2016, 2017
  • Haftung beim Autonomen Fahren, Caston Compact No 368, Hannover, 2016, 2017
  • Rechtsrahmen für Autonomes Fahren, Caston Compact No. 367, Hannover, 2016, 2017
  • Verträge und Haftung in der Lieferkette, in: Ulrich Herfurth, Industrie 4.0 im Rechtsrahmen, Caston Report, Hannover, 2016
  • Sanktionen gegen Russland, Caston Compact, Hannover, 2014
  • Außenwirtschaftskontrolle, Caston Compact No. 333, Hannover, 2013
  • Verträge in der Eurokrise, Caston Compact No. 323, Hannover, 2012
  • Das Iran-Embargo, Caston Compact No. 321, Hannover, 2012
  • Der Bekannte Versender in der Luftfracht, Caston Compact No. 313, Hannover, 2012
  • Forderungsdurchsetzung im Ausland, Caston Compact No. 307, Hannover, 2011
  • Rechtswahl in Europa, Caston Compact No. 304, Hannover, 2011
  • Die Incoterms 2010, Caston Compact No. 303, Hannover, 2011
  • Das neue Wettbewerbsrecht, Caston-Script, Hannover, 2009
  • Fairer Wettbewerb – verbotene Werbung, Unsere Wirtschaft, IHK Lüneburg- Wolfsburg, Mai 2008, S. 38
  • Fairer Wettbewerb und verbotene Werbung, Caston Compact No. 256, Hannover, 2008
  • Forderungsdurchsetzung in Europa, Caston Compact No. 254, Hannover, 2008
  • Eigentumsvorbehalt in Europa, Caston Compact No. 237, Hannover, 2007
  • Fairer Wettbewerb und verbotene Werbung – Was Sie im Wettbewerb tun dürfen, in: Forum Junge Unternehmer 2005, ASU, Hannover 2005
  • Copyright – Rechte des Urhebers, Caston Compact No. 208, Hannover, 2005
  • Streitigkeiten im Auslandsgeschäft, Caston Compact No. 204, Hannover, 2005
  • Das neue Wettbewerbsrecht, Caston-Script, Hannover, 2004
  • Neue Regeln gegen unlauteren Wettbewerb, Caston Compact No. 194, Hannover, 2004
  • Die EG-Gruppenfreistellungsverordnung für Kraftfahrzeuge Harmonisierungsprobleme im europäischen Wirtschaftsrecht, Anthimos / Delp / Harazim, Baden-Baden 2000 (Nomos-Verlag)
  • diverse Buchrezensionen in Anwaltsblatt, K&R, DAR, NVwZ, ZRP, JA, jumag

Sprechen Sie uns an!

Tel: +49 511-30756-0
Oder schreiben Sie uns:

* Pflichtfeld

Ich erkläre mich mit der Übertragung meiner Daten über ein gesichertes Formular einverstanden.*