In Conferences, Unternehmen

20.02.2018 | Dienstag | 17.00 h |

Die GmbH ist mit Abstand die beliebteste Rechtsform in Deutschland und in der Regel die geeignete Form für mittelständische Unternehmen. Allerdings treffen Gesellschafter und Geschäftsführer auch besondere Rechte und Pflichten, etwa zur Kapitalerhaltung, in Krisensituationen und anderem. Die Rechtsprechung hat in letzter Zeit wiederum mehrere wichtige Entscheidungen getroffen, die in der Praxis zu beachten sind und auch vorteilhafte Gestaltungen zulassen, bei Nichtbeachtung aber auch Haftungen auslösen können.


Referenten

Ulrich Herfurth ist Geschäftsführender Partner von Herfurth & Partner. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der strategischen Rechtsberatung für Unternehmen, Unternehmensstruktur, M&A und Internationalisierung,.

Sibyll Hollunder-Reese M.B.L. ist als Rechtsanwältin im Bereich Gesellschaftsrecht bei Herfurth & Partner tätig. Sie verfügt über eine langjährige Praxis im Unternehmensrecht sowie Kenntnisse im internationalen Recht und Europarecht durch ihre Ausbildung zum Master of Business Law in St. Gallen.

Günther Stuff ist als Steuerberater bei Herfurth & Partner mit Fragen zur Steuergestaltung für Unternehmen, Unternehmer und Privatpersonen befasst. Vor seiner selbständigen Tätigkeit war er in der Preussag AG Abteilungsleiter in der Steuerabteilung.

20.02.2018 | Dienstag | 17.00 h

Imbiss und persönliche Gespräche
Ende ca. 20.00 Uhr
___________________________________

Veranstalter / Ort:

Herfurth & Partner
Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Luisenstr. 5, 30159 Hannover

Anmeldung/Programm

Dateien:
HPC_GmbH_Update_01.pdf41 K

Sprechen Sie uns an!

Tel: +49 511-30756-0
Oder schreiben Sie uns:

* Pflichtfeld

Ich erkläre mich mit der Übertragung meiner Daten über ein gesichertes Formular einverstanden.*