In Homepage, Videos

Der Wert eines Unternehmens hängt von vielen Faktoren ab – und den einen festgelegten Wert gibt es nicht. Trotzdem benötigt man für bestimmte Situationen Methoden, um einen angemessenen Wert des Unternehmens zu ermitteln: als Abfindung für ausscheidende Gesellschafter, für eine Erbauseinandersetzung oder als Grundlage für Erbschafts- und Schenkungssteuer. Die vom Bewertungsgesetz vorgesehene Methode kommt derzeit zu völlig unrealistischen Preisen, besser sind anerkannte Methoden, die Sachwert und Ertragswert berechnen. Der wahre Wert zeigt sich hingegen im Marktpreis, oft dargestellt mit Hilfe eines Multiplikators auf den Jahresertrag.

Erfahren sie mehr in unserem neuen Format Take5 – wir informieren Sie über die wichtigsten Aspekte.

[/vc_column][/vc_row]

Sprechen Sie uns an!

Tel: +49 511-30756-0
Oder schreiben Sie uns:

    * Pflichtfeld

    Ich erkläre mich mit der Übertragung meiner Daten über ein gesichertes Formular einverstanden.*