In Unkategorisiert-News

Alliuris verstärkt Präsenz in UK

Brüssel / Hannover, 29. Oktober 2012  |  Mit der Kanzlei Kerman hat Alliuris soeben seine Präsenz in UK verstärkt. Damit ist Alliuris nun in London, Edinburgh, Glasgow und Dublin vertreten. Das neue Partnerbüro Kerman gilt mit 45 Anwälten in London als nicht groß, entspricht aber der Philosophie von Alliuris zu inhabergeprägten Kanzleien. Der Standort London dient nicht nur dem weiteren Ausbau Kompetenz im angelsächsischen Recht – darüber hinaus bringt Kerman auch erhebliche Expertise im Bereich der Unternehmensfinanzierung ein. London bietet dazu zahlreiche Instrumentarien wie z.B. den leistungsstarken Alternative Investment Market AIM, Dublin ist als Finanzstandort für steuerbegünstigte Unternehmensstrukturen beliebt. Daniel O’Connell, Managing Partner von Kerman, sieht in dem Beitritt zu Alliuris einen wichtigen Schritt zur Stärkung der Internationalisierung seiner Kanzlei.

Für Herfurth & Partner ist die verstärkte Zusammenarbeit mit London vorteilhaft: seit über 20 Jahren arbeitet HP in UK auf der Grundlage langjähriger persönlicher Anwaltsbeziehungen. Der Schwerpunkt liegt dabei im Handels- und Gesellschaftsrecht. Für Uzunma Bergmann, Solicitor und Attorney bei Herfurth & Partner bedeutet die engere Anbindung an die Kollegen in London eine noch umfassendere Leistung. Ulrich Herfurth, Senior Partner und Chairman von Alliuris, meint: „Die gute Verbindung zwischen Hannover und England beleben wir damit noch stärker!“

Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer aktuellen Pressemitteilung, die wir Ihnen nachfolgend als Download bereit gestellt haben.

Sprechen Sie uns an!

Tel: +49 511-30756-0
Oder schreiben Sie uns:

* Pflichtfeld

Ich erkläre mich mit der Übertragung meiner Daten über ein gesichertes Formular einverstanden.*